Datenrettung in der Cloud – die Zeit läuft...

Datenverluste in der Cloud sind häufig das Ergebnis von menschlichen Fehlern. Zum Beispiel werden Datastores oder Volumes versehentlich gelöscht, Datenbanktabellen entfernt oder virtuelle Systeme verschoben bzw. gelöscht.

Die Zeit ist einer der größten Gegenspieler wenn Daten in der Cloud verloren gehen, vor allen Dingen multiple Nutzer auf einer einzigen Server-Umgebung abgelegt sind. Wie bei allen anderen Speichermedien gilt auch in der Cloud – überschriebene Daten sind möglicherweiser für immer verloren. Und bei multiplen Nutzern könnten auch diese Ihre verlorenen Daten überschreiben. Zur Erhöhung der Chance auf Datenrettung sollten Sie sofort aufhören auf das betroffene Volume zu schreiben und schnellstens einen professionellen Datenretter wie Kroll Ontrack kontaktieren.

Datenrettungs-Optionen in der Cloud

Remote Data Recovery

Remote Data Recovery (RDR) ist eine gut geeignete Möglichkeit für die Wiederherstellung von Daten aus der Cloud – besonders aufgrund der Schnelligkeit des Datenrettungs-Prozesses. Das Rettungsverfahren für Cloud-Daten umfasst drei Schritte. Für eine erfolgreiche Wiederherstellung von Cloud-Daten benötigen wir einen Fernzugriff über Ihr Administratorkonto und müssen das Speichergerät oder System sowie das Dateisystem verifizieren, das die gewünschten Daten enthält. Eine zeit- und kosteneffektive Datenrettungsmethode.

Remote Datenrettung >>

Labor und Cleanroom

Cloud Storage Provider können genauso einen unvorhergesehenen Hardware-Ausfall erleben wie alle anderen Storage Provider. In diesem Falle sollte die Hardware auf jeden Fall in einem Datenrettungs-Labor und Reinraum bearbeitet werden, vor allen Dingen bei physikalischer Beschädigung der Hardware. Kroll Ontrack verfügt über die Erfahrung und die proprietären Technologien, um Ihre Daten in der Cloud zu retten.

Reinraum Daten Rettung

Vor Ort

Wenn die Hardware beim Cloud-Anbieter ausgefallen ist und aus Sicherheitsgründen das Unternehmen nicht verlassen sollen wird eine Datenrettung vor Ort empfohlen. Wir haben Daten von Kunden mit verschiedensten Cloud Service-Plattformen wiederhergestellt – in kleinen Projekt-Clouds und sekundären Infrastrukturumgebungen genauso wie bei nationalen Datenservern, die Millionen von Smartphone-Nutzern unterstützen.

Datenrettung in der Cloud: alle Plattformen und Datenverlust-Szenarien

Wir retten Ihre Cloud-Daten von allen Plattformen und bei jeder Art von Datenverlust. Die folgende Tabelle umfasst übliche Cloud Services, Datenverlustszenarien und die Datenrettungs-Lösungen von Kroll Ontrack.

Der Ontrack Remote Data Recovery-Service ist die schnellste Lösung zur Rettung Ihrer Daten, da weder ein Versand von Medien noch eine physische Verbindung erforderlich ist. Schließen Sie das Volume mit den fehlenden Daten einfach an einen Windows-basierten Client an, damit die Datenrettungs-Experten von Kroll Ontrack darauf zugreifen können.

Whitepaper: Cloud Datenrettung
CLOUD-PLATTFORM DATENVERLUST DATENRETTUNG

Infrastructure-as-a-Service (IaaS)

» Überschriebenes logisches Volume
» Überschriebene Dateien
» Gelöschte Dateien
» Gelöschte Partitionen/logische Volumes
» Neuformatierung von Volumes
» Fehlerhafte Snapshot-Verwaltung

IaaS nutzt für die Bereitstellung des Service Virtualisierungs-Technologien. Für IaaS-Cloud-Plattformen ist der Remote Data Recovery-Service die optimale Lösung, da er ein Höchstmaß an Geschwindigkeit und Anwenderfreundlichkeit bietet.

Software-as-a-Service (SaaS)

» Gelöschte Tabellen, Datenbanken
» Gelöschte Zeilendaten
» Beschädigte Systemtabellen
» Beschädigte Datenbankdateien
Kroll Ontrack verwendet proprietäre Datenrettungs-Tool, um spezifische Dateidatentypen zu finden und zu reparieren. Der Remote Data Recovery™-Service ist die schnellste Lösung zur Rettung Ihrer Daten. Hierfür müssen wir auf Ihre SaaS-Datenbankdatei zugreifen.

Platform-as-a-Service
(PaaS)

» Gelöschte Partitionen/logische Volumes
» Neuformatierung von Volumes
» Fehlerhafte Snapshot-Verwaltung
Zu den Risiken von PaaS-Systemen gehören Datenverluste bei Speicher-Volumes, die als Grundlage für die verwendete Plattform dienen. Der Remote Data Recovery™-Service ist die schnellste Lösung zur Rettung Ihrer Daten.

Cloud storage

» Überschriebenes logisches Volume
» Überschriebene Dateien
» Gelöschte Dateien, Partitionen
» Neuformatierung von Volumes
» Fehlerhafte Snapshotverwaltung

Kroll Ontrack hat bei zahlreichen Cloud-Speicheranbietern Daten wiederhergestellt, deren Kunden über keine redundanten Backup-Systeme verfügten. Wenn Sie sich umgehend an Kroll Ontrack wenden, können wir fast 100% aller geforderten Dateien retten.

Schnelle Hilfe für verlorene Daten in der Cloud!

Rufen Sie kostenlos unsere Experten an, wenn Sie Daten in der Cloud verloren haben. Wir finden die für Ihre daten beste Lösung und unterstützen Sie dabei einen endgültigen Datenverlust zu vermeiden.

0800 10 12 13 14 RDR FAQ