Service-Varianten, Dateiliste

Aufgeführt sind die üblichen Zeitspannen der Service-Varianten, die zur Diagnose, Rettung und Lieferung der Daten an unsere Kunden benötigt werden. Nach der Diagnose erhalten Sie eine detaillierte Auflistung (Ontrack VeriFile) mit Informationen über Qualität und Funktionalität jeder einzelnen Datei. Erst danach entscheiden Sie, ob Sie die Datenrettung beauftragen möchten oder nicht. Wir bieten absolute Transparenz, es gibt keine versteckten Kosten.

 

Standard

5-7 Geschäftstage

Die Bearbeitung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs: Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr

Express

2-3 Geschäftstage

Die Bearbeitung erfolgt bevorzugt und direkt nach Erhalt des Mediums: von Montag bis Samstag von 08.00 bis 18.00 Uhr

24-h Notfall

24-48h Stunden

Die Bearbeitung erfolgt sofort nach Erhalt des Mediums täglich in der Zeit von 00.00 bis 24.00 Uhr

Vor-Ort

24-Stunden Service

Methoden der Datenrettung

 

Reinraum

Unsere Reinraum-Services kommen dann zum Einsatz, wenn die Hardware beschädigt ist und komplexe mechanische Fehler aufgetreten sind (wie zum Beispiel bei einem Headcrash; wenn Ihre Festplatte ungewöhnliche, kratzende Geräusche macht; ein Blue Screen erscheint.) Unsere ISO-zertifizierten Reinraumarbeitsplätze der Klasse 100 ermöglichen das Öffnen und die Bearbeitung beschädigter Hardware in einer nahezu staubfreien Umgebung, so kann ein endgültiger Datenverlust verhindert werden. Dabei wird eine 1:1 Kopie der Rohdaten (Image) erstellt.

Reinraum und Labor

Datenrettung im Labor

Wenn die Hardware nicht beschädigt ist bzw. die ausgelesenen Rohdaten im Reinraum extrahiert und ausgelesen wurden, werden die Daten im Labor weiterbearbeitet. Es wird eine genaue Evaluierung des Schadens durchgeführt und der Kunde erhält eine ausführliche Liste mit den wiederherstellbaren Files. Nach Erhalt des Datenrettungs-Auftrags beginnen unsere Ingenieure im Labor mit der Datenrettung. In Feinarbeit werden alle Daten Bit für Bit wiederhergestellt. Bei einem Hardwaredefekt suchen unsere Experten in unserer weltweiten Datenbank nach den passenden Ersatzteilen für Ihr Medium.

Remote Datenrettung

Ontrack Remote Data Recovery (RDR)  ist die schnellste Möglichkeit, wieder auf Ihre Daten zuzugreifen. Diese patentierte Technologie stellt die Daten – über eine gesicherte Internet-Verbindung – direkt auf Ihrem Server, Desktop oder Laptop wieder her. Bei der RDR ist kein Ausbau der Festplatte und kein Versand notwendig. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang. Über diesen kommuniziert einer unserer Datenrettungs-Ingenieure direkt mit dem fehlerhaften Laufwerk. Dadurch sparen Sie wertvolle Zeit und minimieren die Ausfallzeit des Systems. Bei NAS, SAN und RAID-Systemen ist RDR oft die einzige Lösung.

Vor-Ort Datenrettung

Wenn in Ihrem Unternehmen strenge Sicherheitsvorschriften gelten, können Ihre IT-Mitarbeiter die Medien oder Speichergeräte persönlich in eine unserer Niederlassungen bringen und bei der Wiederherstellung anwesend sein. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten stets beaufsichtigt werden.Wenn Kroll Ontrack die entsprechenden Geheimhaltungsvereinbarungen und Versicherungszertifikate vorgelegt werden, kann die Anforderungen problemlos erfüllt werden. Bei der Datenrettung kann der Zugriff zeitweise eingeschränkt sein. Der Datenaufseher wird jedoch in den Prozess eingebunden und von Kroll Ontrack regelmäßig informiert. Dieses Angebot ist nur bei Notfall- bzw. Rund-um-die-Uhr-Services verfügbar.

Einzigartige Lösungen aus der Forschungs- und Entwicklungs-Abteilung

Unsere Datenrettungs-Spezialisten bieten individuelle Lösungen für alle Kunden-Bedürfnisse an: bei proprietären Kundenlösungen oder auch komplexen Enterprise-Systemen. Unsere weltweite Research-and-Development-Abteilung entwickelt einzigartige Lösungen für Ihre Datenrettungs-Anfragen.

Wie schnell benötigen Sie Ihre Daten?

Kroll Ontrack bietet absolute Transparenz während des gesamten Datenrettungs-Prozesses – es gibt keinerlei versteckte Kosten. Nach der Diagnose wissen Sie genau, welche Dateien wiederherstellbar sind – und erst danach entscheiden Sie sich für eine Wiederherstellung. In der folgenden Tabelle erfahren Sie, welche Service-Varianten Sie bei Kroll Ontrack wählen können. Aufgeführt sind die üblichen Zeitspannen, die zur Rettung und Lieferung der Daten an den Kunden benötigt werden.

Selbstdiagnose-Tool zur Datenrettung

Nutzen Sie unser Selbstdiagnose Tool für eine erste Schadenseinschätzung bei verlorenen Daten. Beantworten Sie ein paar Fragen zu Ihrem Datenverlust und Sie erhalten Tipps zur ersten Hilfe für eine erfolgreiche Datenrettung.

Selbstdiagnose-Tool

Economy Service für Einzelfestplatten

Der Economy Service kommt dann in Frage, wenn es sich bei dem Medium um einen unverschlüsselte, nicht geöffnete Einzelfestplatte (HDD/Win, MAC) handelt und der Zeitfaktor nicht sehr kritisch ist.

Economy Datenrettung