8 September 2003

Kroll Ontrack eröffnet Büro in Berlin

Steigende Nachfrage nach professioneller Datenrettung veranlasst Kroll Ontrack zur Büroeröffnung in der Hauptstadt

Böblingen, 01. September 2003 - Die Kroll Ontrack GmbH, führender Anbieter von Services und Software im Bereich von Datenrettung, Datenverfügbarkeit und elektronischer Beweissicherung, hat am 01. September 2003 ein neues Büro in der Hauptstadt Berlin eröffnet. Damit ist die Kroll Ontrack GmbH an zwei Standorten in Deutschland - Böblingen und Berlin - vertreten. Die Büroeröffnung war notwendig, da der Bedarf an professioneller Datenrettung und elektronischer Beweissicherung (Computer Forensik) in der letzten Zeit besonders stark gestiegen ist. Zukünftig können Kunden im Norden Deutschlands direkten Kontakt mit der Berliner Niederlassung aufnehmen.

"Die Eröffnung unserer neuen Niederlassung in Berlin ist nur eine logische Konsequenz der zunehmenden Nachfrage an professionellen Datenrettungsservices in Deutschland. Für die Kroll Ontrack GmbH ist dieser Standort ein weiterer wichtiger Schritt zu noch mehr Kundenzufriedenheit, da wir nun unsere Kunden in Norddeutschland noch schneller und effizienter betreuen können", äußert sich Peter Böhret, Geschäftsführer der Kroll Ontrack GmbH.

Mit zahlreichen Datenrettungsservices und Software-Lösungen hilft Kroll Ontrack sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen, wichtige Daten zu schützen, zu sichern und wiederherzustellen. In 80% aller Fälle gelingt es den Experten von Kroll Ontrack, alle wichtigen Daten wiederherzustellen - eine Erfolgsquote, die bisher in der Branche unerreicht ist.Die neue Berliner Niederlassung erreichen Sie unter:

      Kroll Ontrack GmbH
      Märkisches Ufer 12
      10179 Berlin
      Tel.: 030/27581940
      Fax: 030/27581921

Download Pressemitteilung als RTF-Datei


Kurzporträt Kroll Ontrack GmbH

Kroll Ontrack Deutschland ist eine 100%ige Tochter von Kroll Ontrack Inc. und ein führender Anbieter von Services und Software im Bereich von Datenrettung, Datenverfügbarkeit und elektronischer Beweissicherung. Zur Wiederherstellung verlorener Daten bietet Kroll Ontrack unter der Marke ‚Ontrack Datenrettung Services' verschiedene Service-Varianten: Die klassische Datenrettung für alle Speichermedien mit interner oder physikalischer Beschädigung findet in den Reinräumen und Laboren von Kroll Ontrack statt. Die Remote Data RecoveryTM (RDR), die von Kroll Ontrack patentierte Online-Datenrettung über Modem- oder Internetverbindung, wird bei logischen Beschädigungen von Festplatten eingesetzt. Den Datenrettungsingenieuren von Kroll Ontrack gelingt es in 80% der Fälle, alle wichtigen Daten wiederherzustellen. Darüber hinaus ist Kroll Ontrack im Bereich der elektronischen Beweissicherung (Computer Forensik) tätig.

Kroll Ontrack bietet zudem eine Reihe mehrfach ausgezeichneter Software-Produkte an. Hierzu zählen: Ontrack EasyRecoveryTM Serie (Datenrettung und -Reparatur), Ontrack PowerControlsTM (Microsoft® Exchange Mailbox Restore) und Ontrack DataEraserTM (sichere Datenlöschung).

Kroll Ontrack hat in Deutschland seit 1996 seinen Firmensitz in Böblingen und beschäftigt zurzeit 40 Mitarbeiter. Weitere europäische Niederlassungen befinden sich in der Schweiz, in Italien, Frankreich, Großbritannien und Spanien. In Polen ist Kroll Ontrack über den Lizenzpartner MBM Ontrack

Webadressen:
www.ontrack.de
www.krollontrack.de


Kontakt

Stephanie Hennig
Marketing Project Manager
Kroll Ontrack GmbH
+49 (0)7031/644-289 (Tel)
+49 (0)7031/644-100 (Fax)
E-mail: shennig@krollontrack.de

Petra Huber / Bernhad Fuckert
Harvard Public Relations
Westendstraße 193-195
D-80686 München
Tel: +49 (0)89 53 29 57 13
Fax: +49 (0)89 53 29 57 888
E-Mail: petra.huber@harvard.de
          bernhad.fuckert@harvard.de