21 November 2001

Ontrack: Positive Quartalsergebnisse auf nationaler und internationaler Ebene

Hohe Umsatzzuwächse in allen Geschäftsbereichen

Böblingen, 19.November 01 - Die Böblinger Ontrack Data Recovery GmbH zeigt sich mit den Quartalsergebnissen höchst zufrieden: Das Unternehmen, das in den drei Kernbereichen Datenrettung, Netzwerk-Backup und PC-Utilities tätig ist, konnte im 3. Quartal dieses Jahres eine sehr deutliche Umsatzsteigerung von 50% im Vergleich zum Vorjahr verbuchen.

"Die Geschäftsentwicklung ist vor allem im 3. Quartal dieses Jahres äußerst zufriedenstellend verlaufen", sagt Peter Böhret, Geschäftsführer der Ontrack Data Recovery GmbH. "Überraschend und natürlich sehr erfreulich ist der Boom bei der Datenrettung. Hier konnten wir unseren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 37 Prozent steigern. Im Bereich der PC-Utilities mit den Zugpferden ZipMagic, Fix-It Utilities, SystemSuite und Internet Cleanup konnten wir den Vorjahresumsatz mehr als verdoppeln. Was unsere Backup-Systeme betrifft, so können wir auch hier ebenfalls einen positiven Quartalsverkauf verzeichnen." Auch international verlief der Ausbau des Unternehmens mehr als positiv, denn in Italien und in der Schweiz konnte der Umsatz ebenfalls verdoppelt werden.

Mit neuen Märkten in die Zukunft

Darüber hinaus wird die Ontrack Data Recovery GmbH zum 01. Januar 2002 Niederlassungen in der Schweiz und in Italien eröffnen. Hier sieht Böhret für die Zukunft große Entwicklungschancen: "Mit unseren Niederlassungen in der Schweiz und in Italien sowie unserem neuen Lizenzpartner in Polen - mit dem wir seit dem 1. Oktober 2001 arbeiten - eröffnen sich uns drei neue Märkte, die große Potenziale bieten. Dort zeichnet sich bereits heute ein enormer Bedarf an Datenrettung ab, den wir mit unserer professionellen Datenrettung decken wollen."

Anhaltendes Wachstum

Sowohl für das laufende Quartal als auch für das kommende Geschäftsjahr rechne man weiterhin mit Wachstum und wolle sich in allen Geschäftsbereichen steigern, so Böhret. "IT-Sicherheit wird ein wichtiges Thema bleiben und hier bieten wir mit unseren Datenrettungsservices unserer Backup-Lösung Rapid Recall einen kompetenten und zuverlässigen Service. Aber auch im Consumer-Bereich können und wollen wir mit unseren Utiltity-Tools noch zulegen."

Kurzporträt Ontrack Data Recovery GmbH

Ontrack mit dem internationalen Headquarter in Minneapolis ist ein führender Anbieter von Software und Services im Bereich Datenverfügbarkeit und Datenrettung und bietet seinen Kunden Lösungen zum Schutz, Backup und Wiederherstellen von wertvollen Daten und setzt dabei hunderte selbst entwickelter Werkzeuge und Methoden ein. So ist Ontrack in der Lage, verschwundene und beschädigte Daten zu retten - ganz gleich, welches Betriebssystem und welcher Datenspeicher verwendet wurden. Die Datenrettung kann vom Kunden selbst durchgeführt werden oder ferngesteuert von Ontrack per Modem, über das Internet oder in den Ontrack-Laboren. Seit der Übernahme von Mijenix Mitte 1999 bietet Ontrack eine Serie ausgezeichneter Software-Werkzeuge an, die einerseits möglichem Datenverlust vorbeugen und andererseits den Umgang mit PCs unter einem Windows-Betriebssystem vereinfachen - z.B. ZipMagic 4.0, Fix-It Utilities 4.0, SystemSuite 3.0 und Internet Cleanup 2.0. Ontrack hat in Deutschland seit 1996 seinen Firmensitz in Böblingen und beschäftigt zurzeit rund 35 Mitarbeiter.

Webadressen:
www.ontrack.de
www.ontrack.com

Kontakt:
Barbara Fritton
Marketing Project Manager
Ontrack Data Recovery GmbH

Hanns-Klemm-Straße 5
71034 Böblingen
07031/644-289 (Tel.)
07031/644-100 (Fax)
E-Mail: bfritton@ontrack.de

Torsten Kieslich
Julia Schweineberg
Trimedia Communications
Deutschland GmbH
Lindemannstraße 75
40237 Düsseldorf
0211/96485-42/-60 (Tel.)
0211/96485-45 (Fax)
E-Mail: torstenkieslich@dus.trimedia.de
     juliaschweineberg@dus.trimedia.de