12 Juli 2004

Kroll Ontrack erweitert Forensik-Angebot

Elektronische Aufbereitung erleichtert Auswertung von umfangreichen gedruckten Dokumentenbeständen

Böblingen, 12. Juli 2004. Kroll Ontrack, Anbieter von Services und Software in den Bereichen Datenrettung, Mailbox-Recovery Software und Computer Forensik bietet nun auch Electronic Discovery an. Hierbei handelt es sich um das Einscannen, Indizieren und Erfassen von gedruckten Dokumenten in einer Datenbank. Anschließend hilft eine leistungsfähige Suchfunktion bei der Auswertung. Diese Dienstleistungen kommen insbesondere zur Aufarbeitung von umfangreichen schriftlichen Unterlagen etwa im Rahmen von Firmenübernahmen und Gerichtsverfahren zum Einsatz. Kroll Ontrack kann somit als einziger Anbieter digitale Daten und in Papierform vorliegende Dokumente zusammenführen, gegenüberstellen und gemeinsam auswerten. Das Knowhow dazu hat Kroll Ontrack durch die Akquisition von Oyez Legal Technologies erworben, einem Spezialanbieter für Dokumentenmanagement. Kroll Ontrack will damit seine Führungsposition auf dem Markt für Forensik-Dienstleistungen in Deutschland weiter ausbauen.

Mit High-Tech gegen Wirtschaftskriminalität
In Deutschland steigt die Nachfrage im Bereich der elektronischen Beweissicherung derzeit stark an. Den Bedarf nach kompetenter Unterstützung von Unternehmen, Kanzleien und Behörden bei der Bekämpfung einer sich zunehmend digitaler Ressourcen bedienenden Wirtschaftskriminalität beantwortet Kroll Ontrack durch sein umfassendes Angebot im Bereich Computer Forensik.

„Durch unser erweitertes Dienstleistungsangebot können wir der zunehmenden Nachfrage nach elektronischer Aufbereitung von Dokumentenarchiven gerecht werden“, erläutert Peter Böhret, Geschäftsführer der Kroll Ontrack GmbH. „Gerade bei Firmenzusammenschlüssen ist die Überprüfung der in der Vergangenheit erstellten Dokumente zusammen mit den elektronisch gespeicherten Informationen unerlässlich, um einen vollständigen Überblick über die aktuelle Situation und über die Vergangenheit eines Unternehmens zu gewinnen.“

Digitale und Print-Daten auf einen Blick
Schnelles Einscannen und Codieren von Papierdokumenten sowie deren Zusammenführung mit bereits elektronisch vorhandenen Dokumenten in einer Datenbank werden nun erstmals aus einer Hand angeboten. Kroll Ontrack kann damit Dateien, Dokumente, Ausdrucke, Korrespondenzen und handschriftliche Notizen schneller und gezielter als bisher zusammentragen, in elektronische Form umsetzen und durchsuchen. Auch die Inventarisierung oft umfangreicher Beweismittelbestände erfolgt nun aus einer Hand und damit ebenso schnell wie effektiv.


Kroll Ontrack GmbH
Kroll Ontrack mit Sitz in Böblingen ist ein Anbieter von Services und Software in den Bereichen Datenrettung und elektronische Beweissicherung. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und ist eine hundertprozentige Tochter der amerikanischen Kroll Ontrack Inc. Die Spezialisten von Kroll Ontrack machen logisch oder physikalisch beschädigte Daten auf allen Speichermedien durch die Bearbeitung in Labor und Reinraum wieder verfügbar. Die Daten werden mit eigens entwickelten Tools ausgelesen und anschließend auf einem beliebigen Medium gesichert. Kroll Ontrack kann auf eine Wiederherstellungsrate von rund 80 Prozent und weltweit mehr als 200.000 erfolgreiche Datenrettungen verweisen. Darüber hinaus ermöglicht das von Kroll Ontrack patentierte Remote Data Recovery™ die Online-Datenrettung über gesicherte Modem- oder Internetverbindung.

Kroll Ontrack ist auch im Bereich der elektronischen Beweissicherung (Computer Forensik) tätig. Dazu zählt neben der Sicherstellung von Indizien auch die genaue Protokollierung aller durchgeführten Aktionen, um die Verwertbarkeit vor Gericht zu gewährleisten. Zudem bietet Kroll Ontrack eine Reihe mehrfach ausgezeichneter Software-Produkte an. Ontrack EasyRecovery™ stellt gelöschte oder korrupte Daten wieder her. Ontrack PowerControls™ extrahiert Microsoft® Exchange Mailboxen oder einzelne Inhalte schnell und einfach direkt aus dem .edb-File ohne Aufsetzen eines parallelen Exchange Servers. Ontrack DataEraser™ garantiert eine sichere Datenlöschung.

Niederlassungen befinden sich in Deutschland, der Schweiz, neu in Österreich, in Italien, Frankreich, Großbritannien und Spanien. In Polen ist Kroll Ontrack durch den Lizenzpartner MBM Ontrack vertreten.

Webadressen:
www.ontrack.de
www.krollontrack.de


Kontakt

Stephanie Hennig
Marketing Project Manager
Kroll Ontrack GmbH
+49 (0)7031/644-289 (Tel)
+49 (0)7031/644-100 (Fax)
E-Mail: shennig@krollontrack.de

Petra Huber / Bernhad Fuckert
Harvard Public Relations
Westendstraße 193-195
D-80686 München
Tel: +49 (0)89 53 29 57 13
Fax: +49 (0)89 53 29 57 888
E-Mail: petra.huber@harvard.de
bernhad.fuckert@harvard.de