5 April 2005

Verlorene Finanzdaten in Lexware QuickBooks wiederherstellen: Kroll Ontrack hat die Lösung

Neu entwickelte Recovery Tools retten geschäftskritische Finanzdaten

Böblingen, 5. April 2005 - Kroll Ontrack, Anbieter von Services und Software in den Bereichen Datenrettung, Mailbox-Recovery Software und Computer Forensik, bietet ab sofort eine Lösung für die Wiederherstellung von Daten in der Finanzsoftware Lexware QuickBooks an. QuickBooks unterstützt Freiberufler und Kleinbetriebe zuverlässig in allen kaufmännischen Bereichen – von der Angebots- und Rechnungserstellung über die Abwicklung des Zahlungsverkehrs bis hin zur Verbuchung der Ein- und Ausgaben. Aufgrund von menschlichem Versagen, Hardware-Fehlern oder Virenbefall kann es auch bei Finanzanwendungen zu Datenverlust kommen. Wichtige Finanzdaten, oftmals geschäftskritisch für das tägliche Business, scheinen auf den ersten Blick verloren. Unternehmen, denen dieses Szenario bei der Arbeit mit QuickBooks widerfährt, können jetzt aufatmen: Kroll Ontrack hat neue Recovery Tools entwickelt, die Daten von beschädigten QuickBooks (.QBW)-Dateien wiederherstellen können.
Egal ob es sich um gelöschte oder verloren gegangene Dateien handelt, Kroll Ontrack ist in der Lage, eine Auflistung von Daten zu erstellen, die innerhalb einer beschädigten QuickBooks-Datei identifiziert werden können. Die neueste Entwicklung der Datenrettungsspezialisten von Kroll Ontrack unterstützt derzeit die Versionen Basic, Pro, Premier und Enterprise der Editionen 2003, 2004 und 2005 von Lexware QuickBooks. Ältere Versionen können auch der Datenrettung unterzogen werden, jedoch mit eingeschränkter Unterstützung und Funktionalität. Die wiederhergestellten Daten werden als QuickBooks-.IIF-Dateien direkt in die aktuelle QuickBooks-Konfiguration importiert.

QuickBooks ist eine von vielen Anwendungen, in denen Kroll Ontrack aufgrund von physischen Medienbeschädigungen oder logischen Dateisystemfehlern zerstörte Dateien reparieren kann. Die von der Software- und Entwicklungstest-Abteilung des Unternehmens konzipierten und programmierten Recovery Toolsets gewährleisten den Kunden, dass für die Datenrettung bestmögliche Technologien und neueste Methoden zum Einsatz kommen.


Kroll Ontrack GmbH
Kroll Ontrack mit Sitz in Böblingen ist ein Anbieter von Services und Software in den Bereichen Datenrettung und Computer Forensik (elektronische Beweissicherung). Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und ist eine hundertprozentige Tochter der amerikanischen Kroll Inc., die 2004 von Marsh & Mc Lennan Companies Inc. akquiriert wurde, einem führenden Anbieter von Risikomanagement und Versicherungsdienstleistungen.

Die speziell geschulten Experten von Kroll Ontrack machen logisch oder physikalisch beschädigte Daten auf allen Speichermedien durch die Bearbeitung in Labor und Reinraum wieder verfügbar. Die Daten werden mit eigens entwickelten Tools ausgelesen und anschließend auf einem beliebigen Medium gesichert. Kroll Ontrack kann dabei auf die branchenweit höchste Wiederherstellungsrate sowie auf weltweit über 100.000 Kundenanfragen pro Jahr verweisen. Über 100 Ingenieure von Kroll Ontrack arbeiten zudem an der Weiterentwicklung der Tools und Softwareprodukte. Darüber hinaus ermöglicht das von Kroll Ontrack patentierte Remote Data RecoveryTM exklusiv die Online-Datenrettung über gesicherte Modem- oder Internetverbindung.

Kroll Ontrack ist auch im Bereich der elektronischen Beweissicherung (Computer Forensik) tätig. Dazu zählt neben der Sicherstellung von Indizien auch die genaue Protokollierung aller durchgeführten Aktionen, um die Verwertbarkeit vor Gericht zu gewährleisten. Die Forensik-Experten von Kroll Ontrack rekonstruieren alle Eingriffe in die Unternehmensdaten und tragen so zur Schadensminimierung bei.

Zudem bietet Kroll Ontrack eine Reihe mehrfach ausgezeichneter Software-Produkte an. Ontrack EasyRecoveryTM stellt gelöschte oder korrupte Daten wieder her. Ontrack PowerControlsTM extrahiert Microsoft® Exchange Mailboxen oder einzelne Inhalte schnell und einfach direkt aus dem .edb-File ohne Aufsetzen eines parallelen Exchange Servers. Ontrack DataEraserTM garantiert eine sichere Datenlöschung.

Niederlassungen befinden sich in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Polen, Italien, Frankreich, Großbritannien und Spanien.

Webadressen:
www.ontrack.de
www.krollontrack.de


Kontakt

Stephanie Hennig
Marketing Project Manager
Kroll Ontrack GmbH
+49 (0)7031/644-289 (Tel)
+49 (0)7031/644-100 (Fax)
E-Mail: shennig@krollontrack.de

Petra Pflüger
Harvard Public Relations
Westendstraße 193-195
D-80686 München
Tel: +49 (0)89 53 29 57-36
Fax: +49 (0)89 53 29 57-888
E-Mail: petra.pflueger@harvard.de