9 November 2017

KrolLDiscovery eröffnet neues ISO-27001-zertifiziertes Rechenzentrum in Irland

Neues Rechenzentrum von KrolLDiscovery nimmt am 1. November seinen Betrieb in Irland auf

MCLEAN (USA), 9. November 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- KrolLDiscovery, ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen E-Discovery und Information Governance, hat sein neuestes, nach ISO 27001 zertifiziertes Rechenzentrum in Irland eröffnet. Ausschlaggebend hierfür war die wachsende Zahl internationaler Untersuchungen und anderer rechtlichen Angelegenheiten, die einen lokalen Support und lokales Hosting erforderlich machten. Mit diesem neuen Zentrum ist KrolLDiscovery nun der größte E-Discovery-Anbieter mit einer dedizierten Präsenz im Land.

In Irland ansässige Unternehmen sehen sich aufgrund grenzüberschreitender Datenregulierung und internationaler Schiedsgerichtsbarkeit zusätzlichen Prozessrisiken ausgesetzt. Darüber hinaus nehmen globale Ermittlungen unter der Führung von US-Behörden zu und erhöhen das rechtliche Risiko für Unternehmen ebenso wie die Zusammenarbeit zwischen Regulierungsbehörden mehrerer Länder bei der Durchsetzung von Kartellgesetzen.

„Mit der jüngsten Eröffnung eines globalen Rechenzentrums wird KrolLDiscovery in der Lage sein, viele der Herausforderungen zu meistern, denen sich Unternehmen in Irland heute gegenübersehen“, sagte Chris Weiler, CEO von KrolLDiscovery. „Wir haben festgestellt, dass es eine steigende Zahl internationaler Angelegenheiten gibt, die von Unternehmen verlangen, elektronische Dokumente zeitnah und kostengünstig direkt im Land zu sammeln, zu analysieren und zu produzieren. Unsere Erfahrung mit hochkarätigen und hochrangigen Ermittlungen und Rechtsstreitigkeiten wird für diese Unternehmen von großem Nutzen sein.“

„Wir wissen, dass es für unsere Kunden wichtig ist, Daten im Land verarbeiten und hosten zu können, um strengen Datenschutzgesetzen zu entsprechen – und darüber hinaus ist Pünktlichkeit in vielen rechtlichen Angelegenheiten von entscheidender Bedeutung“, führte Weiler fort. „Das neue Rechenzentrum von KrolLDiscovery gibt Unternehmen eine stärkere Kontrolle über ihre Daten. Wir sind sehr erfreut darüber, unsere führende, umweltfreundliche Technologie und unseren erstklassigen Kundenservice in diesem Markt anbieten zu können.“

Neben Irland betreibt KrolLDiscovery weitere Rechenzentren in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Japan und in den USA.