4 Dezember 2008

Kooperation für maximale Datensicherheit: Kroll Ontrack und SECUDE arbeiten zusammen

Secude Verschlüsselungslösung besteht mit Zertifikat Kompatibilitätsprüfung von Kroll Ontrack zur Rettung von verschlüsselten Daten

Böblingen/Darmstadt, 04. Dezember 2008. Zum Schutz vertraulicher Firmendaten setzen immer mehr Unternehmen Verschlüsselungs-Software ein. Doch werden hierbei bestimmte Kriterien nicht eingehalten, kann die Verschlüsselung im Ernstfall eine Datenrettung unmöglich machen. Kroll Ontrack, führender Anbieter von Services und Software in den Bereichen Datenrettung, Datenlöschung und Computer Forensik, hat daher mit der SECUDE International AG, einem Hersteller von End-to-End IT-Security-Produkten und Anbieter von Verschlüsselungssoftware, eine erfolgreiche Kooperation initiiert. Aufgrund der Zertifizierung von SECUDE durch Kroll Ontrack kann im Falle von Datenverlust eine reibungslose Datenrettung gewährleistet werden. Die Zertifizierung gilt für die Lösung SECUDE FinallySecure 9.2.

Im Rahmen der Kooperation möchten beide Unternehmen durch gezielte Aufklärung und Beratung bei der Implementierung der Verschlüsselungssoftware eine Rettung der Daten im Ernstfall möglich machen. Bestimmte Funktionen und Einstellungen der Software können die Datenrettung erschweren oder fördern. Sind die von Kroll Ontrack festgelegten Kriterien erfüllt, kann in Zusammenarbeit mit dem Administrator oder Endanwender die Verschlüsselung aufgehoben und die Daten wieder hergestellt werden. Sind die Kriterien nicht erfüllt, besteht keine Aussicht auf eine erfolgreiche Datenrettung. Eine erfolgreiche Zertifikation gibt dem Kunden eine hinreichende Sicherheit, dass im Fall eines Datenverlustes die Daten der verschlüsselten Platte gerettet werden können.

Basierend auf einer Analyse von Verschlüsselungstechnologien hat Kroll Ontrack acht Zertifizierungskriterien definiert, anhand derer ermittelt werden kann, wie „datenrettungsfreundlich“ eine Verschlüsselungssoftware ist. Die vollständigen Kriterien sind im Internet unter www.ontrack.de/encryption/ aufgelistet. Berücksichtigt wurden dabei unter Anderem folgende Aspekte:

  • Sind Unterprogramme zur Aufhebung der Verschlüsselung vorhanden?
  • Erfolgt ein Hinweis auf Anlegung einer Sicherheitskopie des Systemkerns, des Kerrnels und der Keys?
  • Können Sicherheitskopien des Kernels oder der Keys zur Rettung der beschädigten Bereiche eingelesen werden und erlauben die Kopien unter anderem auch eine Rettung ohne Aufhebung der Verschlüsselung?
  • Ist die Aufhebung der Verschlüsselung durch einen speziell eingerichteten User möglich?
  • Gibt es Sicherheitskopien für die Partitionen oder Datenträger und sind diese lokal, zentral und auf einer Wiederherstellungsdiskette gespeichert?
  • Können die Sicherheitskopien des Systemkerns, der Kernels und der Keys zum Zweck der Datenrettung extrahiert und übermittelt werden?
  • Gibt es ein zusätzliches Passwort für die Verschlüsselung der Sicherheitskopie?
  • Gibt es zusätzliche Verfahren zur Reparatur des Kernels oder der Keys , wenn ein Passwort für die Sicherheitskopie oder für die Aufhebung der Verschlüsselung nicht im Klartext übermittelt werden kann?

SECUDE hat nach intensiver Vorarbeit seine Verschlüsselungssoftware von Kroll Ontrack prüfen lassen und wurde vom Datenretter mit dem Logo „Data Recovery Certified Software“ ausgezeichnet.

Edmund Hilt, Managing Director der Kroll Ontrack GmbH, zur Kooperation mit SECUDE: „Wer seine Daten vor Veruntreuung schützen will, kommt gerade bei Endpoint-Geräten wie Notebooks oder externen Festplatten nicht um eine Verschlüsselung herum. Je nachdem, welche Einstellungen ein Administrator vornimmt, kann dies aber im Ernstfall fatale Folgen haben. Durch die Kooperation mit von uns zertifizierten Partnern sorgen wir dafür, dass wir unseren Kunden in der Not reibungslos und schnell helfen können.“

SECUDE
SECUDE bietet End-to-End Datensicherheit mit Hardware- oder Software-basierten Verschlüsselungs-Llösungen und liefert eine höhere IT-Sicherheit für Unternehmen in der ganzen Welt. SECUDE wurde 1996 gegründet, aus einer Partnerschaft zwischen der SAP AG und dem Fraunhofer-Institut in Deutschland. Mit Hauptsitz in der Schweiz, hat SECUDE eine weltweite Kundenbasis und Büros in den USA, Deutschland, Spanien, Vereinigten Arabischen Emiraten, Vietnam, China und Indien.
Das Produktportfolio beinhaltet hochwertige Lösungen für Datenschutz, Verschlüsselung, Identitäts- und Zugriffskontrolle und die Sicherheit von SAP-Systemen. Mit einem Team aus weltweit anerkannten Experten und durch kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsleistungen entwickelt sich das Unternehmen zum führenden Anbieter für Key- und Access-Management-Lösungen.
Weitere Informationen sind auf www.secude.com zu finden.

Kroll Ontrack GmbH
Kernkompetenz von Kroll Ontrack sind neben professioneller Datenrettung Computer Forensik, sichere Datenlöschung sowie Datenkonvertierung.
In Deutschland ist die Kroll Ontrack GmbH mit 70 Mitarbeitern seit 1996 in Böblingen vertreten. International bietet das Unternehmen seine Dienstleistungen in 22 Ländern und 15 Sprachen an.
Logisch oder physikalisch beschädigte Daten von allen Speichermedien und Betriebssystemen werden in firmeneigenen Laboren mit eigens entwickelten Werkzeugen wieder verfügbar gemacht. Als Markt- und Technologieführer kann Kroll Ontrack auf weltweit mehr als 50.000 zufriedene Kunden pro Jahr verweisen. Als schnellste Lösung gilt die patentierte Ontrack® Remote Data Recovery™, die Online-Datenrettung über eine gesicherte Internetverbindung. Im Bereich der Computer Forensik sichert Kroll Ontrack gerichtsverwertbar digitale Spuren wirtschaftskrimineller Taten. Zur Einhaltung der Compliance-Richtlinien bei Austausch und Entsorgung von Datenträgern und zum Schutz vor Missbrauch durch Dritte bietet Kroll Ontrack Hard- und Softwarelösungen sowie einen Service zur sicheren Datenlöschung an.
Das Portfolio von Kroll Ontrack umfasst auch die Datenübertragung zwischen verschiedenen Medien und Dateisystemen sowie die Datenaufzeichnung aus unterschiedlichsten Systemen.
Kroll Ontrack bietet auch mehrfach ausgezeichnete Software-Produkte an, wie Ontrack® EasyRecovery™ zur Datenrettung, Ontrack® PowerControls™ zur Mailbox Recovery oder Ontrack® Eraser für die sichere Datenlöschung.
www.krollontrack.de | www.ontrack.de

Kroll Ontrack Inc.
Kroll Ontrack Inc. bietet technologische Dienstleistungen und Produkte zur effizienten und kostengünstigen Wiederherstellung, Analyse, Aufbereitung und Präsentation von Daten. Kunden sind Unternehmen aus allen Branchen, Behörden, Justiz, Regierung sowie Privatkunden. Neben Software-Produkten und professioneller Datenrettung bietet das Unternehmen innovative Dienste zur Recherche und Analyse papierbasierter und elektronischer Medien, Computer Forensik, Beratung zu Datenmanagement und Datenverfügbarkeit (ESI) an und hilft bei der Aufbereitung von Informationen im Vorfeld von Gerichtsverfahren. Das Unternehen Ontrack wurde 1985 in den USA gegründet und ist die „Technology Services Group“ von Kroll Inc., einer internationalen Beratungsfirma für Risikomanagement.
Weitere Informationen zu internationalen Dienstleistungen und Produkten finden sich auf www.krollontrack.com, www.ontrackdatarecovery.com, www.engeniumsearch.com und www.trialgraphix.com